Ausgewählter Beitrag

Freitagsfüller 23.09.2022

Was bin ich froh, dass endlich Freitag ist! Werfen wir mal einen Blick auf den Freitagsfüller

1.  Es gibt Wochen, da könnte man einfach nur auf dem Sofa liegen und in einem Buch abtauchen. So eine Woche hatte ich gerade. Sie war superanstrengend und ich hätte mich am liebsten irgendwo verkrochen. Aber da ich erwachsen bin, musste ich da durch. Ist mir auch gelungen, aber jetzt am Freitag bin ich ziemlich müde und erschöpft.

2.  Es dauerte ne Weile, bis ich gemerkt habe, dass manche Menschen mir nicht gut tun. Ich merk sowas nicht immer sofort, aber ich bin immerhin im Laufe der Zeit achtsamer für "Vibes" geworden. 

3.  Gestern wurde im Büro viel gelacht. Am Empfang herrschte morgens extrem gute Laune, die auch wirklich ansteckend war. Fand ich sehr schön.

4.   Meine Mutter und ich unterschieden uns in vielerlei Hinsicht. Aber je älter ich werde, umso mehr Gemeinsamkeiten fallen mir auch auf. 

5.   Ich trag Stricksocken, ich habe keine kalten Füße.

6.   Die erste Kürbissuppe... Ich weiß noch gar nicht, ob es dieses Jahr Kürbissuppe geben wird. So besonders finde ich die nicht, es gibt auch andere leckere Suppen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Strickzeit, morgen habe ich geplant, Tausensdschön einen Besuch abzustatten und die Wolle für den MKal abzuholen und Sonntag möchte ich einen Ärmel meines Strickpullis beendet haben!


Und sonst so?

Ich habe ein Paar Socken beendet und meinen Camarosweater abgekettet. Da fehlen "nur" noch die Ärmel.

Beim Stricken habe ich "The Very Secret Society of Irregular Witches" gehört. Cozy Fantasy ähnlich T.J. Klune, einfach nur entspannend und unterhaltsam.

Endlich Herbst, endlich Suppenzeit! Begonnen haben wir die Saison mit einer Pilz-Reis-Suppe von Bianca Zapatka. Das war richtig lecker! 

Jetzt freue ich mich einfach nur aufs Wochenende!

Sonja 23.09.2022, 12.00

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

1. von Anja

Hallo Du,
Punkt 2 stimme ich Dir zu. Auch ich merke es meistens zu spät oder sogar garnicht. Da muss mich dann ein anderer drauf hinweisen, dass mir die Leute nicht guttun. Leider erst wieder mal vor kurzem gemerkt, dass ich wieder auf sogenannten Freunde reingefallen bin. Mein Mann hat von anfang angesagt, die sind nicht gut. ....
Liebe Grüße
Anja vom kleinen Bücherzimmer

vom 25.09.2022, 16.50
That's me

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2022
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031